Über die Stiftung

Die Cini-und-Karl-Wahle-Stiftung wurde im Jahr 2009 errichtet. Das Stiftungskapital stammt zum einen aus dem Erbe des Ehepaares Wahle (175.000,- Euro), zum anderen aus dem Erbe von Frau Frieda Bruns (25.000,- Euro). Somit beträgt das Stiftungsvermögen 200.000,- Euro. Es ist zur Auflage gemacht worden, dass das Stiftungsvermögen erhalten bleibt und nur die Erträge zur Erfüllung des Stiftungszweckes verwendet werden.

Stiftungsvorstand

Der Stiftungsvorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Pastor Dr. Dr. Falaturi (Vorsitzender)
  • Annelie Nawrath (stellv. Vorsitzende)
  • Bernd Krefeldt
  • Susanne Rowold
  • Ulrike Hoff